Mobile Device Management

Mobile Device Management (MDM) ist die zentralisierte Verwaltung von mobilen Geräten wie Smartphones, Tablets und Notebooks im Unternehmen. MDM beabsichtigt bei gleichzeitigem Schutz des Unternehmensnetzwerks die Sicherheit und Funktionalität dieser Geräte am Arbeitsplatz zu optimieren.

Software für Mobile Device Management ermöglicht die Verteilung von Anwendungen, Daten und Konfigurationseinstellungen sowie Patches für solche Geräte. Im Idealfall ermöglicht MDM-Software Administratoren, mobile Geräte so einfach wie Desktop-Rechner zu überwachen und bietet optimale Performance für die Anwender. MDM-Tools beinhalten Application Management, Datei-Synchronisierung und Austausch sowie Daten-Sicherheits-Tools. Außerdem unterstützen MDM-Lösungen unternehmenseigene oder persönliche Geräte.

Das ideale Mobile-Device-Management-Tool:

  • ist kompatibel mit allen gängigen mobilen Betriebssystemen und Anwendungen.
  • arbeitet mit verschiedenen Dienstleistern zusammen.
  • sichert Daten sowie Programme und stellt diese gegebenfalls via Over-the-Air wieder her.
  • stellt schnell die nächste Generation von Hardware, Betriebssystem und Anwendungen bereit.
  • ermöglicht es bei Bedarf Geräte hinzuzufügen oder zu entfernen, um eine optimale Netzwerkleistung und Sicherheit zu gewähren.

Unsere Projekt-Erfahrungen mit Blackberry, Good Technology, MobileIron, AirWatch & Apptec360 macht uns zu ihrem Ansprechpartner im EMM/MDM Sektor.

Welche Lösungen für Sie geeignet ist lässt sich in einem Gespräch, schnell und professionell, herausfinden. Wir begleiten Sie von der Planung bis zur Inbetriebnahme. 

Kontaktieren Sie uns, es geht um ihre Daten auf den Mobilgeräten.